Erlebnislager – das abenteuerliche Sommerlager

Fünf abenteuerlichen Ferientagen in Meilen und Umgebung während der letzten Sommerferienwoche
Erlebnislager Elemente_cmyk<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-meilen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>81</div><div class='bid' style='display:none;'>2532</div><div class='usr' style='display:none;'>7</div>
2_lager2020_3 Kopie<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-meilen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>81</div><div class='bid' style='display:none;'>2364</div><div class='usr' style='display:none;'>7</div>

Programm

Zusammen mit unserer Gruppe sind wir in Meilen und Umgebung unterwegs. Natürlich bleibt auch viel Zeit für Freundschaft, Spiel, Spass, Musik und Kreativität.
Gemeinsam bereiten wir eine Aufführung als eines feierlichen Höhepunktes für den Gottesdienst zum Schuljahresanfang vor.

Anmeldung: Ab 1. Mai finden Sie alle Informationen zur Anmeldung hier.

Zuletzt aktualisiert: 26.3.2021
……………………………………………………………………………………………………………………

Erlebnislager «Das Geheimnis um das fünfte Element»

Ein Tüftellabor für Klein und Gross

Montag, 16. August bis Freitag, 20. August 2021
Familiengottesdienst: Sonntag, 22. August, 9.45 Uhr


Für alle Kinder von 5 bis 11 Jahre
(Kindergarten, die 2020/21 den Chindsgi besuchen, bis und mit 5. Klasse)

Das Leiterteam ist bereits am Tüfteln und Vorbereiten, damit die Kinder des Erlebnislagers viele coole und spannende Tage in der letzten Sommerferienwoche erleben können. Gemeinsam werden wir viele interessante Experimente kennenlernen und durchführen, die Elemente erforschen und versuchen, das Geheimnis um das fünfte Element zu lüften.

Ein Ausflug steht ebenso auf dem Programm wie ein spezielles Gruppenerlebnis nur mit deiner Altersgruppe. Die Kinder erleben Gemeinschaft in der grossen Gruppe und forschen oft in Kleingruppen zusammen mit Gleichaltrigen.

Natürlich bleibt auch viel Zeit für Freundschaft, Spiel, Spass und Kreativität. Als grossen, festlichen Abschluss feiern wir zusammen den Gottesdienst zum Schuljahresanfang.

……………………………………………………………………………………………………………………

Auskunft

SH_neu <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Petra&nbsp;Steiner)</span>