Winterreihe 2021 – Freiheit

21-01-winterreihe_www <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;zvg)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-meilen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>120</div><div class='bid' style='display:none;'>2471</div><div class='usr' style='display:none;'>36</div>
Abenteuer Freiheit
Eine Winterreihe voller Unwägbarkeiten

Freiheit ist ein grosses Wort. Ihre Bedeutung wandelt sich je nach Situation und dem jeweiligen inneren Verständnis. Die diesjährige Winterreihe geht verschiedenen Aspekten von Freiheit nach. Wegen der Pandemie wird sie vom Januar in den März 2021 verschoben.
In der kommenden Winterreihe denken wir nach über den Zusammenhang von Demokratie und Freiheit, über das notwendige Kämpfen für Freiheit und Gleichberechtigung, über das anspruchsvolle Ringen um innere Freiheit in seelischen Krisen und über die Möglichkeiten von Theologie und Seelsorge für das Gewinnen von innerer Weite und Vertrauen ins Leben. Und wir verfolgen den Weg zur und mit der Freiheit von Künstlerinnen und Künstlern. Wir laden herzlich ein. Jacqueline Sonego Mettner und Team der Winterreihe

Zuletzt aktualisiert: 15.1.2021


Freiheit oder Rücksichtslosigkeit?
Mittwoch, 10. März 2021
19.45 Uhr, ref. Kirche

Vortrag und Gespräch mit Roger de Weck, Autor von «Die Kraft der Demokratie»,
Suhrkamp-Verlag 2020

……………………………………………………

Freiheit in der Kunst
Samstag, 13. März 2021
11.00 Uhr, Kunsthaus Zürich

Kunsthausführung mit Madeleine Witzig

……………………………………………………

Das Ringen um innere Freiheit
Mittwoch, 17. März 2021
19.45 Uhr, ref. Kirche

Vortrag und Gespräch mit Prof. Dr. Daniel Hell, langjähriger Direktor und Ordinarius der psychiatrischen Uni-Klinik Zürich, Autor u. a. von «Depression als Störung des Gleichgewichts», «Lob der Scham», «Seelenhunger»

……………………………………………………

O hätt’ ich Flügel wie die Taube – Befreiende Seelsorge?
Mittwoch 24. März, 19.45 Uhr, ref. Kirche

Podium mit Pfrn. Esther Imhof, Durchgangszentrum Juch, Pfr. Markus Felss, Clienia Schlössli und Stephan Pfenninger, Flughafenpfarramt
Moderation: Pfrn. Jacqueline Sonego Mettner