Café Grüezi – pausiert

CafeGrüezi_25x20 <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;zvg)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-meilen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>89</div><div class='bid' style='display:none;'>2025</div><div class='usr' style='display:none;'>36</div>
Das Leitungsteam der Freiwilligen vom Café Grüezi hat sich dazu entschlossen, von November bis vermutlich Ende Januar eine Pause zu machen beim regelmässigen Angebot für grössere Gruppen am Montagvormittag im Bau an der Kirchgasse 9.
Nicht betroffen von der Pause sind Deutschstunden im sehr kleinen Kreis und die Pflege von individuellen Kontakten und Unterstützungen nach Bedarf. Mit Chat und Telefonkontakten, mit gemeinsamen Spaziergängen, Nachhilfestunden u.ä. bleiben die Freiwilligen im Gespräch mit den verschiedenen Familien und Einzelpersonen.


Kontakt: Marianne Trapletti,